Facebook-Link

141 Jahre
Friseur Ruppel

1870 Friseurmeister Angelus Ruppel beginnt seine berufliche Karriere in Oberursel als "mobiler Friseur". Er besucht seine Kunden zu Hause, schneidet Ihnen die Haare und wenn nötig kümmert er sich auch um die Zähne seiner Kunden.
1874 Am 1. Oktober 1874 gründet Angelus Ruppel in der Vorstadt einen Herrensalon. Dort arbeitet er 37 Jahre als Barbier und Herrenfriseur.
1911 Angelus Ruppel zieht mit seinem Friseurgeschäft auf den Marktplatz. Im gleichen Jahr übergibt er das Geschäft an seinen Sohn Eberhard Ruppel.
1912 Nun kommt auch die Oberurseler Damenwelt zu Ihrem Recht. Frau Anna Ruppel, geb. Keller, eröffnet einen Damensalon.
1927 Das Haus wird komplett umgebaut, und der Frisiersalon modernisiert. Aus einem kleinen Häuschen wird ein modernes Wohn- und Geschäftshaus.
1928 Karl Ruppel tritt in das Geschäft seines Vaters ein.
1938 Er übernimmt zusammen mit seiner Frau Christina, geb. Spang, die Leitung des Geschäftes. Die dritte Generation hatte Besitz vom elterlichen Geschäft ergriffen.
1955 Eine weitere generelle Modernisierung liegt an. Zeitgleich mit dem Umbau des Geschäftes tritt der Sohn von Karl Ruppel, Willi Ruppel, in den Betrieb ein.
1970 Willi Ruppel übernimmt die Leitung des Friseur-Salons. Zusammen mit seiner Frau Helmi, geb. Dinges, leitet er nun die Geschicke des Unternehmens.
1974 100-jähriges Geschäftsjubiläum
1978 Renovierung des Damensalons. Der Sohn von Willi Ruppel, Michael Ruppel, tritt in den elterlichen Betrieb ein.
1985 Neugestaltung des Herrensalons
1986 Hochzeit im Hause Ruppel. Michael Ruppel heiratet seine Frau Petra, geb. Wiesgickl, ebenfalls gelernte Friseurin.
1995 Modernisierung des Damensalons und Umgestaltung des Verkaufsbereiches.
1998 Das Unternehmen geht “online”. Unter “www.friseur-ruppel.de” präsentiert sich das Oberurseler Friseurgeschäft im Internet.
1999 125-jähriges Geschäftsjubiläum
2002 Neugestaltung des Lagerbereiches und der Kundentoilette
2007 Komplettrenovierung des Herrensalons und Wartebereiches
2011 Michael Ruppel übernimmt zusammen mit seiner Frau Petra die Leitung des nun in der 5.Generation geführten Friseurgeschäftes.